14. Dolomitenturnier

Am 21. und 22. Mai 2016 veranstaltete der HSV-Lienz rund um Obmann Walter Seiwald bereits zum 14. mal das legendäre internationale Dolomitenturnier.
Der Einladung folgten 200 Bogenschützen aus 4 Nationen.
Das  hochkarätige Teilnehmerfeld enthielt Staats-,  Europa- und Weltmeister, die das Turnier als Vorbereitung für die bevorstehende Europameisterschaft nach IFAA nutzten.
Die Teilnehmer  wurden mit einer herrlichen Kulisse,  traumhaftem Wetter und 2 tollen Parcours belohnt.
Die Parcoursbauer haben den Bogensportlern wieder tolle Schüsse in das abwechslungsreiche Gelände rund um das Seminarzentrum Iselsberg gezaubert.
Am 1. Tag warteten Gorilla, Panda, Bison & Co und am 2. Tag einheimische Tierfiguren, wieder sehr anspruchsvoll platziert, auf die Bogenschützen.
Die fleißigen Helfer der Labestation verwöhnten die Teilnehmer mit besonderen Köstlichkeiten wie Militärgulasch, Bowhunter-Weckerl und selbstgebackenen Kuchen und Torten.

Das Mannschaftsschiessen, das traditionell am Samstag nach dem Einzelbewerb stattfand  -  übertraf alle Erwartungen.
27 (3er) Teams stellten sich der Herausforderung gegeneinander und unter Zeitdruck um den Titel "Mannschaftssieger 2016" zu kämpfen.
Damit hat sich der Mannschaftsbewerb zu einem der Größten in ganz Österreich entwickelt.
In einem sehr spannenden Finalschiessen durfte sich "Sch(l)ussendlich" das Team des BSC Wörthersee über den Sieg freuen. 


Harald Niederegger vom BSV-Iseltal sicherte sich mit einer Top-Leistung die Turnierbestschrift
mit 1260 Punkten und lies sogar die Klasse Compound punktemässig hinter sich und holte sich den Sieg in der Klasse Barebow Recurve. Auch in den anderen Klassen wurden beachtliche Ergebnisse erzielt. Ergebnissliste  unter www.scorex2.at/live/dolomitenturnier/

Das Feedback der Bogenschützen zur Veranstaltung war ausschließlich positiv, was die Helfer und Organisatoren sehr freute und für die Mühen belohnte.


Der Vorstand bedankt sich bei allen Helfern, Sponsoren, Grundstücksbesitzern, beim Österreichischen Bundesheer für die tolle Zusammenarbeit und bei den Schützen, die unserem Turnier treu sind und es zu dem machen was es ist - zu einem tollen Bogensportevent.

 

Großeinsatz zum Dolomitenturnier 2016

Aufbau2016 2

Am 05. und 06. Mai wurden am HSV Parcoursgelände Iselsberg wieder ein Großeinsatz für den Umbau des 14. Dolomitenturnier gestartet. Die Parcoursplaner Mario, Franz und Walter kümmerten sich um die Logistik der Auslieferung, ein weiteres Team baute den vorhanden Winterparcours ab.
Gabriel mit Quad übernahm das motorisierte Einsammeln und Ausliefern der Tiere. Unser Zeugwart Karl mit Helfer kümmerte sich um die restlichen Arbeiten.

Am Samstag wurden die vielen Helfer in 3 Gruppen aufgeteilt und bauten beide
34 Scheibe Parcours in Rekordzeit auf.

 

Dankeschön an die sehr engagierten Mitglieder des HSV Lienz.

Der Vorstand

 

3D Sternturnier/Frühjahrsturnier des BSC Wörthersee

Sternt BSCW16Am 16. und 17. April 2016, veranstaltete der BSC Wörthersee bei wunderschönem Wetter sein Frühjahressternturnier.
Geschossen wurden 2 sehr selektiv gesteckte Parcours mit jeweils  28 3D Tierfiguren auf Distanzen bis 54 m nach dem Regelement - IFAA.
Unter den insgesamt 140 Teilnehmern befanden sich 11 Schützen des HSV-Lienz, die am Samstag eine 3-Pfeilrunde und am Sonntag eine Hunterrunde schießen durften.
Ein Bummelzug, der die Bogenschützen zum Parcours brachte, war die Besonderheit dieses Turniers.

Die Ergebnisse:

1. Valentina Brunner (Schüler BHR)
1. Manuel Hofmann (Junioren BHR)
1. Mario Mayr (allg. Klasse BHR)
2. Bettina Brunner (Veteranen)
12. Norbert Hofmann (allg. Klasse BHR)
13. Josef Müller (allg. Klasse BHR)
6. Karl Brunner (Veteranen)
4. Wolfgang Gailer (HB allg.)
8. Franz Reinprecht (FU allg.)
9. Christian Waltl (FU allg.)
10. Patrick Reinprecht (FU allg.)
4. Melissa Reinprecht (FU allg.)

Losachturnier 2016

Losach 2016Am 30. April 2016, veranstaltete der BSV Iseltal unter traumhaften Bedingungen sein Frühjahresturnier.
Geschossen wurde auf einem anspruchsvollen Parcour mit insgesamt 34 3D Tierfiguren auf Distanzen bis 54 m nach dem Regelement - IFAA.
Unter den insgesamt 210 Teilnehmern befanden sich 20 Schützen des HSV-Lienz, von denen sich 11 Schützen über einen Stockerlplatz freuen durften.

Die Ergebnisse:
1. Bettina Brunner (Senioren BHR)
1. Manuel Hofmann (junge Erwachsene BHR)
1. Andrea Wallensteiner (allg. Klasse LB)
1. Reinhard Kogler ( Senioren1 BB-R )
1. Friedrich Gailer (Senioren 2 BB-R)
2. Hannes  Gailer (allg. Klasse BB-R)
2. Franz Reinprecht (Senioren Compound)
3. Mario Mayr (allg. Klasse BHR )
3. Franz Steinkasserer (Senioren BHR )
3. Walter Seiwald ( allg. Klasse LB )
3. Melissa Reinprecht ( allg. Klasse Compound )
6. Karl Brunner ( Senioren BHR )
7. Michael Prinster ( allg. Klasse LB )
7. Wolfgang Gailer ( allg. Klasse HB )
17. Patrick Reinprecht ( allg. Klasse Compound )
25. Gernot Zlöbl ( allg Klasse BHR )
30. Hubert Sampl ( allg. Klasse BHR )
32. Norbert Hofmann ( allg. Klasse BHR )
42. Josef Müller ( allg. Klasse )

Tiroler Landesmeisterschaften und Tiroler Meisterschaften WA Indoor 2016

TM TLM16Am Montag, den 28. März 2016, wurden im Landessportcenter in Innsbruck die TLM und TM Indoor nach WA abgehalten.
Der Veranstalter war der Fachverband Bogensport Tirol. Geschossen wurden 2 Durchgänge mit 2x 30 Schuss auf 18m Distanz.
Dabei konnten wieder sehr tolle Einzel- bzw. Mannschaftsergebnisse erzielt werden:

Einzelbewerb:

1. Reinhard Kogler BB Senioren 1 und damit Tiroler Meister
1. Johann Stern IB Senioren 1und damit Tiroler Meister
7. Mario Mayr Allg. Klasse BB
7. Franz Reinprecht Comp Senioren 1

Mannschaftsbewerb:

1. Mario Mayr, Johann Stern und Reinhard Kogler BB