Internationales Hallenturnier Lustenau

Stern Johann 2018

Am 10.02.2018 fand das Internationale Hallenturnier in Lustenau statt. An die 80 Schützen waren an diesem Turnier beteiligt.

1 Bogenschütze des HSV Lienz, Stern Johann stellte sich der Herausforderung, er durfte sich mit einem überzeugenden Score von 508 Pkt. über den Sieg in der Instinktivbogenklasse freuen. Somit hatte er einen ausgezeichneten Saisonstart 2018.

 

Am Foto von links: Müller Reiner, Stern Johann, Vorauer Helmut

4 mal Silber bei den Carinthian Open Völkermarkt

Völkermarkt Indoor 1Medaille Web

 

Am 25.11.2017 und 26.11.2017 fand das Carinthian Indoor Open in Völkermarkt statt.

80 Schützen/innen von Tirol bis in die Steiermark fanden den Weg nach Völkermarkt um bei diesem Turnier den oder die Beste unter sich      zu küren.

Die Distanz bei diesem WA Indoor Sternturnier beträgt 18m, und 3 präzise Pfeile sollten im Gold landen .Es verlangt von jedem Schützen/in absolute Konzentration und Kopfstärke sowie Körperbeherrschung ab, denn die Schützen stehen auf engstem Raum nebeneinander.

Die 4 angetretenen Bogenschützen/in des HSV Lienz Zraunig Gabi, Mayr Mario, Müller Josef stellten sich das erste Mal der Herausforderung, einer Indoor Meisterschaft und durften sich gleich mit einem überzeugenden Score über Silber freuen. Mario Mayr nahm in 2 Bogenklassen teil und bewies Stärke für 120 geschossene Pfeile. Franz Reinprecht schoss sich  ebenfalls auf Platz 2. Er war auch am Vortag bei den Salzburger Indoor Meisterschaften und hat Platz 2. belegt.

Garnisonsschießen des JgB 24 - 2017

Regiment2017

Am Samstag, dem 2. September 2017 fand das Garnisonsschießen des JgB 24 am Schießplatz Lavanter Forcha statt. Auch unsere Sektion war mit einem kleinen Schießstand vertreten. So konnten sich Interessierte aus dem Publikum melden, selbst einmal den Bogen in die Hand zu nehmen und auf verschiedene 3D-Ziele zu schießen.

HSV Vereinsausflug nach Oberndorf

Vereinsaus2017

Auch dieses Jahr wurde zu einem Vereinsausflug eingeladen. 17 Bogenschützen nahmen die Einladung an.
Heuer fuhren wir nach
Oberndorf/Tirol zum Bogenparcours des Vereins Final Target.
Vor der Parcoursrunde
wurden im Hotel eingecheckt und die Kräfte bei einem tollen Frühstück gestärkt.
Anschließend wurde der
30Scheibenparcours mit teilweise sehr tollen Schüssen bewältigt.
Am Abend wurde gemeinsam zu Abend gegessen und getrunken, dabei wurde
so mancher lustige Witze gemacht und viel gelacht.
Wer Lust hatte, schoss am nächsten Tag noch einen
anderen Parcours, bevor die Heimreise wieder angetreten wurde.
Alles in allem ein tolles Wochenende - Danke dafür

9. Prosseggklamm Turnier

Prossegg2017 Copy

Knapp 90 Schützen fanden sich bei Postkartenwetter bei unseren Matreier Freunden vom BSV Felbertauern, bereits zum 9. mal zu ihrem Prosseggklammturnier ein und wurden nach Begrüßung und Einweisung durch Alfred Mühlburger auf die Runde geschickt.

28 3D-Tierscheiben nach IFAA galt es zu schießen. Die Resonanzen waren überwältigend – der Parcours verlangte den Teilnehmer alles ab. Schüsse über Gräben und Kuppen bis 54 Meter waren eine richtige Herausforderung für alle Teilnehmer.

Nach 4 Stunden auf dem Parcours gab es für die Schützen einen Grillteller mit Erdäpfelsalat.
Bei Bier und gutem Wein fanden dann viele freundliche Gesprächsrunden ihren Ausklang.

Bogenschützen des HSV LIENZ verteidigen Österreischischen Meistertitel "Feld"

Bad Goisern 2017

Am 02. September 2017 fand die diesjährige ÖM Feld in Bad Goisern statt. Vier Bogenschützen des HSV Lienz stellten sich dieser Herausforderung in der

Königsdisziplin des Bogensports. 12 Bekannte und 12 Unbekannte Entfernungen auf verschieden große 6er Ring Scheiben waren mit jeweils 3 Pfeilen zu treffen.

Diese insgesamt 72 Ziele so genau wie möglich zu treffen erforderte auf Grund der äußerst schlechten Witterung ein Höchstmaß an Konzentration und Ausdauerfähigkeit.

Da bei diesem Turnier ausschließlich Topathleten anwesend waren, begann schon bei der ersten Scheibe der Kampf ums Podest.

STERN Johann hatte in der Instinktivbogenklasse SenI die größte Ausdauer und sicherte sich und dem HSV Lienz zum zweiten Mal in Folge den Titel des Österreichischen Meisters.

MAYR Mario, erst kurz in der Feldbogenszene angekommen, schockte die Konkurrenz mit einem souveränem Auftritt und mußte sich nur um 2 Punkte einem Nationalkaderschützen geschlagen geben. Trotzdem legte er mit dem Erreichen des Österreichischen Vizemeistertitel mehr als eine Talentprobe ab.

KOGLER Reinhard bekam es in der Blankbogenklasse mit den zurzeit besten Feldbogenschützen Österreichs zu tun. KOGLER Reinhard erreichte den sensationellen 4. Platz und verwies einige der Topschützen auf die Plätze.

REINPRECHT Franz, Compound Schütze des HSV Lienz, bewies mit einem 5. Platz erneut seine Qualitäten in der Königsdiziplin.

Österreichischen Meisterschaft Poppendorf im Burgenland

poppendorf2017

7 Bogenschützen des HSV Lienz machten sich auf den weiten Weg ins Burgenland um an den diesjährigen Österreichischen Meisterschaften und ÖSTM teilzunehmen.

Am Freitag Nachmittag begann der Bewerb mit dem ersten Durchgang der ÖM. Es galt, 25 Tierziele mit jeweils 2 Pfeilen zu treffen. Die Schützen des HSV Lienz legten gleich richtig los und setzten sich an aussichtsreiche Positionen für den am Samstag durchgeführten 2. Durchgang.

Nach Ende des zweiten Durchgangs stand das Ergebnis für die Österreichischen Meisterschaften fest.

KOGLER Reinhard erkämpfte den Österreichischen Vizemeister Titel in der Blankbogenklasse Senioren I und qualifizierte sich damit für die Staatsmeisterschaft am Sonntag.

STERN Johann belegte den 6. Rang in der Bogenklasse Instinktivbogen und sicherte sich damit ebenfalls einen Startplatz für die besten 16 Schützen aller Altersklassen für die Staatsmeisterschaft.

REINPRECHT Melissa belegte in der Compound Allgemeine Klasse den 4. Platz und durfte durch diese sensationelle Leistung für TIROL im Mannschaftsbewerb starten.

BRUNNER Valentina belegte den 4. Platz in der Klasse IB Schüler II und legte damit zum wiederholten Male eine aussergewöhnliche Talentprobe ab.

BRUNNER Karl zeigte in der Bogenklasse IB Senioren II seine Wettkampferfahrung und nahm die Bronzemedaille mit nach Hause.

BRUNNER Bettina belegte in der Klasse IB Senioren I den 7. Platz.

Alle 7 Teilnehmer des HSV Lienz erreichten einen Platz unter den besten 7 Bogenschützen Österreichs und zeigten damit erneut die Stärke dieses Vereins.