Gold,Silber und Bronze beim Mail-Match des ÖBSV | 1.4.2012

mailmatch 2012

Mail-Match: der ÖBSV veranstaltet über die Wintermonate November bis Feber ein Bogenturnier auf FITA-Scheiben, geschossen wird ein Durchgang pro Monat unter Aufsicht der jeweiligen Vereinsverantwortlichen. Die Wertung - 30 Pfeile in Serien zu 10 x 3 werden österreichweit per mail an den ÖBSV gemeldet, von den 4 Durchgängen werden die 3 höchsten gewertet.

Kurt Rieger, derzeit in bestechender Form schoss in der Bogenklasse IFAA-BHR 826 Punkte von 900 möglichen Ringen, somit hatte er die Goldmedaille absolut sicher in der Tasche.

Hannes Gailer kam mit Fordauer des Bewerbes immer besser in "Schuss" und erreichte in der selben Bogenklasse mit 13 Ringen Rückstand die Silbermedaille.

Ein eifriger Jungschütze des HSV, Jürgen Oberhammer, versuchte sich erstmals in der Klasse IFAA BHR Schüler II, als Lohn für sein Training gab es ebenfalls die Silbermedaille.

Peter Fritz, zur Zeit in einem kleinen Formtief, errang in der Klasse IFAA-BHR den 5. Platz und in der Klasse WA (FITA) konnte er sich über die Bronzemedaille freuen.

Ein weiteres gutes Ergebnis gab es auch für Fabian Vergeiner, mit dem 14. Platz in der IFAA-BHR Klasse.

Alle Teilnehmer des HSV-Lienz konnten durch dieses Mail-Match wieder viel Erfahrung sammeln und freuen sich schon auf die nächsten Turniere. (Bericht Peter Fritz)