Einmal im Leben ein “alter Römer” sein.

DSCN4373 640x480

Am 15. und 16. August hatten in der Dölsacher Römerstadt zahlreiche Besucher Gelegenheit, es selbst auszuprobieren. Handwerkskunst, Kulinarik und ein super Rahmenprogramm machten die Römerstadt lebendig. Spannend für die Besucher waren auch die beiden Stände des HSV- Lienz.

Die beiden Bogenbauer Wolfgang Gailer und Kurt Wallensteiner konnten live bei der Arbeit beobachtet werden und beantworteten die vielen Fragen der Besucher fachkundig.

Am zweiten Stand des HSV`s konnten sich „hunderte Römer“ unter Anleitung von Sonja Wallensteiner, Karl und Bettina Brunner im Bogenschießen versuchen. Es galt einen Säbelzahntiger oder einen Löwen auf 15 Meter zu erlegen.