6th Legendary Kill-Shot Turnier

Wolfi osageAm 26. Oktober 2015 fand in Pörtschach am Parcours des 1. Kärntner Bogensportvereins das 6th Legendary Kill-Shot Turnier statt.

Insgesamt nahmen an diesem speziellen Turnier, bei dem nur Selfbogenschützen teilnehmen, 52 Bogensportbegeisterte teil, davon 14 Frauen und Kinder.

Es wurden maximal 3 Schüsse pro Ziel gewertet, Punkte brachte nur ein Blatttreffer.

Alle 28 3D-Ziele waren in einer Entfernung von 18 Yard (16,5m) in das schöne Parcoursgelände platziert.

Vom HSV-Lienz nahm Wolfgang Gailer teil und erreichte den hervorragenden 1. Rang mit einem Abstand von 10 Punkten zum Zweitplatzierten.

Wolfgang Gailer traf 20 mal mit dem ersten Pfeil, 4x mit dem zweiten, 2x mit dem dritten, bei 2 Zielen konnte er keinen Kill-Shot landen.