Österreichischen Meisterschaft Poppendorf im Burgenland

poppendorf2017

7 Bogenschützen des HSV Lienz machten sich auf den weiten Weg ins Burgenland um an den diesjährigen Österreichischen Meisterschaften und ÖSTM teilzunehmen.

Am Freitag Nachmittag begann der Bewerb mit dem ersten Durchgang der ÖM. Es galt, 25 Tierziele mit jeweils 2 Pfeilen zu treffen. Die Schützen des HSV Lienz legten gleich richtig los und setzten sich an aussichtsreiche Positionen für den am Samstag durchgeführten 2. Durchgang.

Nach Ende des zweiten Durchgangs stand das Ergebnis für die Österreichischen Meisterschaften fest.

KOGLER Reinhard erkämpfte den Österreichischen Vizemeister Titel in der Blankbogenklasse Senioren I und qualifizierte sich damit für die Staatsmeisterschaft am Sonntag.

STERN Johann belegte den 6. Rang in der Bogenklasse Instinktivbogen und sicherte sich damit ebenfalls einen Startplatz für die besten 16 Schützen aller Altersklassen für die Staatsmeisterschaft.

REINPRECHT Melissa belegte in der Compound Allgemeine Klasse den 4. Platz und durfte durch diese sensationelle Leistung für TIROL im Mannschaftsbewerb starten.

BRUNNER Valentina belegte den 4. Platz in der Klasse IB Schüler II und legte damit zum wiederholten Male eine aussergewöhnliche Talentprobe ab.

BRUNNER Karl zeigte in der Bogenklasse IB Senioren II seine Wettkampferfahrung und nahm die Bronzemedaille mit nach Hause.

BRUNNER Bettina belegte in der Klasse IB Senioren I den 7. Platz.

Alle 7 Teilnehmer des HSV Lienz erreichten einen Platz unter den besten 7 Bogenschützen Österreichs und zeigten damit erneut die Stärke dieses Vereins.