In Gedenken an Franz Zabernig | 15.2.2012

franzDiese Woche hat uns eine traurige Nachricht erreicht.
Wir trauern um Franz Zabernig (ZAPA), der am 15.2. leider von uns gegangen ist.
Mit Franz verlieren wir einen stets hilfsbereiten und lustigen Kollegen, der für unseren Verein von Beginn an ein sehr wertvolles Mitglied war.
Es tut uns leid, dass seine Zeit zu gehen, viel zu früh gekommen ist.
Der HSV-Sektion Bogensport

Tolle Erfolge beim Registrationsturnier der Lavantaler Bogenschützen | 14.2.2012

Am vergangenen Wochenende veranstalteten die Lavantaler Bogenschützen ein Registrationsturnier in St. Andrä. Das Turnier wurde streng nach dem Regelement nach IFAA ausgetragen - d.h. Walk ups und Distanzen bis 54 Meter Entfernung. Optimal für die Vorbereitung auf die bevorstehende Europameisterschaft in Italien.
Unter den 72 Bogenschützen waren auch 3 Teilnehmer für den HSV-Lienz mit dabei.

 

Am ersten Tag musste eine 3 Pfeilrunde auf 28 3D Tiertargets absolviert werden. Trotz der extremen winterlichen Bedingungen konnten sich Andrea Wallensteiner (LB) und Hannes Gailer (BB) auf den 2. und Walter Seiwald auf den 5 Platz einreihen.
Am zweiten Tag war eine Hunterrunde (nur 1 Pfeil) angesagt und alle 3 Schützen konnten sich im Klassement verbessern. Andrea und Hannes siegten jeweils in ihren Klassen. Walter schoss sich auf Platz 3. Gratulation!

3 Österreichische Meistertitel (IFAA) St. Andrä i. Lavanttal 19.8.2012

Vom 18. bis 19. August fanden in St. Andrä im Lavanttal die Österreichischen Meisterschaften nach IFAA statt.

Bei hochsommerlichen Temperaturen konnten vier Schützen des HSV Lienz Medaillen erringen.

 Lavantt

Hannes Gailer, amtierender Staatsmeister (WA) startete in der Barebowklasse. Am Ende des ersten Tages an Platz zwei gelegen, hinter dem derzeitigen Vizeeuropameister, konnte er sich mit einer weiteren Topleistung gegen starke Konkurrenten durchsetzen und den österreichischen Meistertitel mit 884 Punkten sichern.

 

Fritz Peter (Bowhunter Recurve) ging in der Seniorenklassen an den Start. Am ersten Tag noch auf Platz zwei gelegen, begann für ihn die Hunter-Runde mit einigen Outs denkbar unglücklich. Sein regelmäßiges und konsequentes Techniktraining machte sich bezahlt und er kam in den Wettkampf zurück und schaffte noch den Punktegleichstand mit dem Erstplatzierten (768 P) und somit die Goldmedaille.

 

Wolfgang Gailer startete in der Historical Bow Klasse. Diese Bögen werden meist vom Schützen selbst gebaut und dürfen nur aus natürlichen Materialien bestehen. Die Wurfleistung und Zielgenauigkeit des Bogens hängt dabei stark vom Bogenbauer ab, und ist für den Schützen mit Holzpfeilen schwierig zu schießen . Wolfgang Gailer konnte sich mit seinem selbst gebauten Kompositbogen überlegen den Sieg (642 P) sichern.

 

Eine deutliche Talentprobe mit dem Compound gab der 16jährige Patrick Reinprecht ab. Mit 910 Punkten holte er sich die sichere Bronzemedaille und verpasste nur knapp den Vizemeistertitel. Reinprecht Franz belegte den 11. Rang in der Compoundwertung.

 

8. Saalfeldener Winterturnier | 11.2.2012

SaalfeldenAm Samstag, 11.02.2012, fand das 8. Saalfeldener Winterturnier am Jufen statt, zu dem 159 Bogenschützen anreisten.
Bei eisigen -21° und einer gewaltigen Schneemenge von über 1 Meter wurde den Schützen einiges abverlangt, auch 4 HSV-Schützen stellten sich dieser großen Herausforderung und konnten sich am Ende über 2 x Gold und 1 x Bronze freuen!

Selfbow Damen:
1. Helga Proyer

Selfbow Herren:
17. Benno Depauli

Compound Herren:
3. Franz Reinprecht

Compound Jugend:
1. Patrik Reinprecht

8. Bogenturnier in Niedernsill - 15.8.2012

niedernsill1Am 15. August fand in Niedernsill das 8. Bogenturnier statt. Nach 2 verregneten Jahren freuten sich die 170 Bogenschützen dieses Jahr über ein traumhaftes Sommerwetter.
Geschossen wurden 34 3-D-Tiere, die selektiv und ideenreich in das Gelände platziert waren.
Unter den vielen Schützen waren 5 vom HSV-Lienz, Bettina Brunner konnte mit konstant guter Leistung den 2. Platz in der Recurve Damenklasse erreichen.
In der Herrenklasse konnte Kurt Rieger wieder einmal mehr sein Können unter Beweis stellen und freute sich über den 1. Platz, Karl Brunner wurde 9.

In der Langbogenklasse errang Sonja Wallensteiner den 7. und Kurt Wallensteiner den 14. Platz.

20. BSK Berghof Winter-Challenge | 15.1.2012

HannesGailerAm vergangenen Wochenende, 14. und 15. Jänner 2012, fand die 20. Winter-Challenge in Hollersbach statt, zu der 134 Schützen, darunter auch 3 vom HSV-Lienz angereist sind.

Die Schützen wurden mit einer wunderschönen Winterlandschaft, ca. 1 Meter Pulverschnee, belohnt, dies hatte aber natürlich auch zur Folge, dass der Parcours sehr schwierig zum Schießen war. Bei diesem Turnier besteht der Parcours zur Hälfte aus 3-D-Tierfiguren, die andere Hälfte besteht aus Tierauflagen, die immer wieder ihre Tücken haben, da bei diesen die Entfernung sehr schwierig einzuschätzen ist.

Unsere 3 Schützen boten einen erfolgreichen Auftakt in das Jahr 2012, Hannes Gailer erreichte einen Stockerlplatz in der Klasse Recurve Herren, er wurde mit 1194 Punkten Dritter.
Karl Brunner wurde in der selben Klasse mit 1084 Punkten 16.

Walter Seiwald trat in der Klasse Langbogen Herren an, er verpasste leider den 3. Platz haarscharf, war punktegleich mit dem 3., hatte aber leider ein Kill weniger getroffen.

Gratulation unseren Schützen!

IFAA CUP 2014 - Thalgau

Am 17. und 18. Mai 2014 fand in Thalgau ein Turnier des IFAA Cups statt.
Die widrigen Wetterbedingungen am 1. Tag erschwerten die Schussbedingungen der 3-Peilrunde sehr.
Die HSV-Schützen kämpften sich durch den nassen Tag und absolvierten den Tag sehr erfolgreich.
Am Sonntag blieb es hingegen trocken und am Ende durften sich die HSV`ler über tolle Ergebnisse freuen.

Über Gold durften sich Reinhard Kogler (BB) und Melissa Reinprecht (FU-Damen) freuen.
In der Klasse FU unlimited Herren erzielte Franz Reinprecht Platz 4 und Christian Waltl Platz 13.
Walter Seiwald schoss nur einen Tag und erreichte Platz 13.