Viele Hände machen der Arbeit schnell ein Ende.

 

Umbau 2016-17

Am Samstag, dem 22. Oktober, folgten wieder viele Helfer bei schönsten Herbstwetter dem Aufruf des Sektionsleiters zum traditionellen Aufbau des Winterparcours.

Schon am Vortag wurde der vorhandene Parcours mit einem kleinen Team rund um Fritz Peter zur Gänze abgebaut und in kleinen Depots neben den Wegen platziert.

Das motorisierte Einsammeln und Ausliefern der Tiere übernahm Gerhard mit dem Quad. Ein weiteres Team startete nach der Auslieferung der ersten Fuhre sofort mit dem Aufbau der insgesamt 21 Ziele.

Viele Hände machen der Arbeit schnell ein Ende, dieser Spruch bewahrheitete sich auch heuer wieder, denn die Arbeit konnte schon um 12:30 beendet werden.

Zum Abschluss gab es noch einen herzhaften Imbiss. Die lecker zubereiteten Würstchen, Kuchen und die erfrischenden Getränke wurden mit großem Appetit gemeinsam verspeist.

Wir möchten uns bei allen fleißigen Helfern und den Parcoursplanern  recht herzlich für die tatkräftige Unterstützung bedanken.

Der Vorstand

HSV Vereinsmeisterschaft 2016

Vereinsausflug 2016

Am Samstag, den 15. Oktober fuhren 20 Mitlieder zum Vereinsausflug nach Bruck an der Glocknerstraße.

Bei herrlichem Herbstwetter konnte die Vereinsmeisterschaft auf dem Parcours Archery-Park rund um den Berggasthof Kohlschnait austragen werden.
Vor der Parcoursrunde wurden allerdings die Kräfte bei einem tollen Frühstück gestärkt,
um anschließend die 30 3D Zeile mit teilweise sehr tollen Schüssen in Angriff zu nehmen.
Die Siegerehrung, Abendessen und Nächtigung fand im Hotel Lukashansl in Bruck statt, anschließend klang der Abend gemütlich aus.

Wer Lust hatte, schoss am nächsten Tag noch einen anderen Parcours, bevor die Heimreise angetreten wurde.
Alles in allem ein tolles Wochenende.

 

Vereinsmeister 2016 sind:

Valentina Brunner , Bettina Brunner, Fritz Annelies, Andrea Wallensteiner

Mario Mayr , Franz Steinkasser, Gailer Friedrich, Gailer Hannes, Wallensteiner Kurt .

11. Bogenturnier in Niedernsill

Am 3. September veranstaltete der BSC Niedernsill sein 11. Bogenturnier zu dem 80 Schützen anreisten, darunter Vize-Europameister Wolfgang Gailer vom HSV-Lienz. Wieder konnte er sein Können unter Beweis stellen und holte sich den 1. Rang in der Klasse Historical Bow.

WM HDH IAA 3D in Ungarn

FranzR Copy

Die WM HDH IAA 3D in Ungarn ist Geschichte, geschossen wurden drei Hunterrunden mit je 28 3D Zielen, dabei lagen

die Entfernungen zwischen 5 und 45 m.

Der erste Tag ist es für Reinprecht Franz, aufgrund der Lichtverhältnisse, nicht gut gelaufen. Der zweite war für ihn umso besser, wo er sogar den zweit höchsten Score von 253 Punkten erreichen konnte.

Bei Endabrechnung konnte er im Einzelbewerb den 7 Rang erreichen, mit der Mannschaft den 4.Platz.

Österreichischer Meistertitel für Stern Johann

FeldStern Copy

Am 10. und 11. September 2016 stellten sich 2 Bogenschützen des HSV Lienz der Herausforderung der ÖM/ÖStM FELD.

Nachdem das Teilnehmerfeld mit 108 Teilnehmern ausgebucht war und die besten Feldschützen Österreichs anwesend waren, begann schon bei der ersten Scheibe der Kampf um jeden einzelnen Punkt und damit um Edelmetall.

Bei wunderschönem Wetter wurde auf dem Feldparcours in Mattersburg (Burgenland) Scheibe um Scheibe "abgearbeitet. Ein hartes Stück Arbeit für alle Teilnehmer.

Am Ende konnte KOGLER Reinhard bei der Österreichischen Meisterschaft BB/Senioren den 4. Platz erkämpfen und sich dadurch für Staatsmeisterschaft qualifizieren.

Bei der ÖSTM belegte er abschließend den ausgezeichneten 9. Rang.

Da ich schlecht gestartet war, musste ich das Feld von hinten aufrollen. Dank der nun tollen Trainingsmöglichkeiten auf unserem FITAPLATZ und der Feldscheiben am Iselsberg war ich in der Lage, Punkt für Punkt aufzuholen und so den Österreichischen Meistertitel 2016 FELD für den HSV Lienz nach Osttirol holen.

 

2. Radlacher Leit'n Turnier 2016

 

Am Samstag, 01.10.2016, fand rund um den idyllischen Gasthof Ranner in Steinfeld das 2. Radlacher Leit`n Turnier statt. 105 Bogenschützen aus Salzburg, Osttirol und Kärnten konnten den wunderschönen Ausblick in das Drautal genießen. Bei traumhaftem Herbstwetter mussten 34 3-D-Tiere bewältigt werden, die allesamt sehr selektiv in das Gelände platziert waren.

Vom HSV-Lienz waren 11 Schützen dabei, die wieder sehr gute Ergebnisse erreichten.
1. Reinprecht Melissa
2. Rieger Kurt , 2. Gailer Friedrich, 2. Wallensteiner Sonja
3. Fritz Peter, 3. Wallensteiner Kurt
5. Zraunig Gabi , 7. Müller Josef, 7. Mayr Mario, 9. Reinprecht Franz, 10. Waltl Christian

Radlach2016 1

Kampf um Mittelerde Teil II 03.09.2016

Arriach 2016

Auch heuer lockte es 138 wackere Streiter bei bestem Wetter ins schöne Arriach. Während es in der Früh noch relativ frisch war, genossen alle tagsüber die sommerlichen Temperaturen. Wie nicht anders zu erwarten war der Parcours besonders knifflig gesteckt und für die Bogenschützen, die gerne weitere Distanzen schießen eine echte Herausforderung, aber auch die WA Distanzen hatten einigen Überraschungen zu bieten, die die Pfeile auch manchmal zu hoch fliegen ließen. Alles in allem bedanken wir uns bei den Kärntner Freunden für einen wunderschönen Turniertag.

3 Mayr Mario
21 Zraunig Gabi
20 Müller Josef
13 Wallensteiner Kurt